Rss-Feed

Natur der Wetterau

Bildergalerien mit

Natur-Fotos aus der Wetterau

Mit den hier angebotenen Bildern soll lediglich die Vielfalt und die Schönheit der Wetterauer Natur gezeigt werden. Ein Anspruch, etwa auf Perfektion oder auf Vollständigkeit, wird nicht erhoben.

Landschaftsaufnahmen aus der Wetterau.

Landschaft

Lebensräume der Tiere, Pilze und Pflanzen.

Lebensraum

Übersicht der Tierarten in der Wetterau.

Tiere

Die Pflanzen der Wetterau und ihre Familienordnung.

Pflanzen

Pilze, eine eigenständige Lebensform.

Pilze

Kurzinfo zur Homepage

Nur wenige Landstriche in Europa sind mit einer vergleichbar artenreichen Tier- und Pflanzenwelt ausgestattet. Die Wetterau liegt ganz nah an der Rhein/Main-Region mit ihrer Wirtschaftsmetropole Frankfurt und ist doch weitgehend unbekannt und ländlich.

Teils dichte Buchen-Mischwälder prägen das Landschaftsbild der östlichen Wetterau. Hier entspringen die Flüsse, die in ihren Tälern und Auen das über 7300 Hektar große Landschaftsschutzgebiet „Auenverbund Wetterau“ beherbergen. Das stark landwirtschaftlich genutzte Kernland ist durchzogen von der „Wetterauer Seenplatte“. Viele der Seen sind als Naturschutzgebiet ausgewiesen. Andere dienen als Badesee und zur Naherholung.

Mit diesem Angebot soll auf die lebendige Vielfalt der Wetterau hingewiesen werden. Alle angebotenen Bilder wurden hier aufgenommen. Sie sind für Nicht-Kommerzielle Anwendungen unter Beachtung der im Impressum angegebenen Nutzungseinschränkungen frei verfügbar. Insbesondere Schüler und Studenten sind eingeladen, sich für Ihre Arbeiten am Bilder-Pool von natur-wetterau.de zu bedienen.

Für die kommerzielle Verwendung der Bilder ist die Nutzungserlaubnis der Urheber einzuholen. Weitere Informationen hierzu und zur Kontaktaufnahme finden Sie im Impressum. Herzlichen Dank an alle, die eigene Natur-Bilder aus der Wetterau hier zur Verfügung stellen.

Unter Landschaft finden Sie beeindruckende Aufnahmen des Landstriches. Genießen Sie Fernblicke über die Ebene der Wetterau bis hinauf zum Vogelsberg oder zum Taunus. Schöne Sonnenauf- und Sonnenuntergänge und weiträumige Bilder der Felder, Wälder und Fluren.

Die Biotope der Wetterau werden mit Bildern der Rubrik Lebensraum dargestellt. Hier finden Sie Aufnahmen aus den Naturschutzgebieten oder von Streuobstwiesen und Flachwasserzonen. Ebenso sehen Sie die Habitate teilweise selten vorkommender Lebewesen und Lebensgemeinschaften der Region zwischen Vogelsberg und Taunus.

Die Galerie Tiere beinhaltet Amphibien, Fische, Insekten, Reptilien, Säuger, Vögel, Weichtiere, Spinnen- und Krebstiere. Auch Fotos von Tiergesellschaften der unterschiedlichsten Arten sind dort zu finden. Alle Galerien werden nach und nach mit weiteren Natur-Fotos aus der Wetterau erweitert.

Eine Lebensform ist weder den Tieren, noch den Pflanzen zuzuordnen. Die Pilze weisen typische Merkmale der Tiere, wie auch der Pflanzen auf. Pilze bilden ein eigenständiges Reich. Zu diesem Reich der Pilze gehören die Speisepilze, ebenso wie die Backhefe oder die Schimmelpilze. Die hier angebotenen Bilder sind kein Pilz-Führer. Sie dokumentieren lediglich ihr naturliches Vorkommen in der Wetterau.

Die umfangreichste Bilder-Sammlung finden Sie unter der Rubrik Pflanzen. Zahlreiche Vertreter aus den verschiedenen Pflanzen-Familien bezeugen ihr Vorkommen in der Wetterau. Unter der Familie der Rosengehölze finden Sie zum Beispiel auch viele Baumarten welche dieser Pflanzenfamilie angehören. Alle Bilder sind mit Kurz-Informationen als Bildunterschriften versehen.

Eine kurze Beschreibung des Landstriches nördlich der Rhein/Main-Region informiert Sie über die Wetterau und ihre Geschichte. Die über Jahrtausende währende Besiedlung hat aus der Wetterau eine ganz eigene, uralte Natur- und Kulturlandschaft im Herzen der heutigen Bundesrepublik Deutschland geschaffen.

Die Beweggründe zur Installation dieser Homepage und eine Vorstellung meiner Person runden das Informationsangebot von www.natur-wetterau.de ab. Zur Nutzung dieses Angebotes wünsche ich Ihnen hiermit informative Unterhaltung.

Jürgen Adam